Quiz – Suppen – 1

Hier die Fagen zum Thema Suppen – 1

Results

#1. Diese Suppe, die ein Statussymbol ist, wird traditionell bei chinesischen Hochzeiten serviert und ihre Verbreitung hat aufgrund der Erschöpfung eines bestimmten Meerestiers Anlass zur Sorge gegeben.

#2. Die Suppen der Avgolemono-Familie, die in den Mittelmeerländern gegessen werden, haben mehrere Variationen, enthalten jedoch immer diese beiden Zutaten.

Avgolemono (griechisch Αυγολέμονο Avgolémono, deutsch ‚Ei-Zitronen-Soße‘, wörtlich ,Ei-Zitrone‘) ist der griechische Name einer charakteristischen Soße aus dem Osten des Mittelmeerraums

#3. Sowohl die Albondigas-Suppe der lateinamerikanischen Länder als auch die Matzen … suppe der jüdischen Küche haben diese Zutat.

Die mexikanische Albondigas-Suppe und die Matze-Suppe (Matze = hebräisch für „ungesäuertes Brot“) sind beide Knödelsuppen.

#4. Ein Liebling der Vegetarier ist diese herzhafte italienische Suppe aus mehreren Gemüsesorten.

#5. Diese Suppe aus der Toskana wird meist aus Resten hergestellt und enthält fast immer Brot und eine Mischung aus mehreren Gemüsesorten.

Ribollita (bollire ‚kochen‘, ri- ‚wieder-‘, d. h. aufgewärmt) ist eine bäuerliche Gemüsesuppe der toskanischen Küche.

#6. Wenn man an vietnamesische Küche denkt, denkt man fast immer an diese Nudelsuppe.

Pho oder Phở ist eine traditionelle Suppe der vietnamesischen Küche. Eine mögliche Wortherkunft ist die vietnamesische Aussprache für das französische Gericht Pot-au-feu.

#7. Die Zōni-Suppe der japanischen Küche gilt als glückverheißendes Gericht und wird traditionell an diesem Tag gegessen.

Zoni-Suppe ist eine japanische Suppenmahlzeit, die hauptsächlich mit Reiskuchen (Mochi) gegessen wurde, heute besonders am Neujahrstag (shogatsu).

#8. Bouillabaisse, deren Name aus dem Französischen für kochen/köcheln stammt, ist ein Fischeintopf mit Ursprung in dieser zweitgrößten Stadt und dem größten Hafen Frankreichs.

Bouillabaisse ist ein provenzalisches Fischgericht, das je nach Zubereitung als zweigängiges Gericht aus Fischsuppe und gegartem Speisefisch mit Meeresfrüchten oder als reichhaltiger Eintopf serviert wird.

#9. Der Name dieser cremigen französischen Suppe, die normalerweise aus Meeresfrüchten hergestellt wird, ist auch der Name einer Porzellansorte.

Bisque ist eine französische geschmacksintensive pürierte Suppe, die aus Hummern oder anderen Krustentieren gekocht wird.

#10. Diese spanische Suppe besteht aus einem Gemüsefond auf Tomatenbasis und wird meist kalt serviert und ist somit ein geeignetes Sommeressen.

Gazpacho bzw. Gaspacho ist eine kalt servierte südspanische und portugiesische Suppe aus ungekochtem Gemüse. Sie stammt aus Andalusien

finish

Go to top